Der Oelder Wertstoffhof

Sonderöffnungszeiten Oktober/November: Am 10./17./24./31. Oktober und 7. November ist Samstags von 08.00 bis 14.00 Uhr geöffnet haben.

TERMIN!: Die <Anmeldung> für die Abholung von Baum- & Strauchschnitt im November muss 4 Wochen vorher, also bis ca. 15. Oktober erfolgen. Am Abholtag müssen die Grünabfälle um 6:30 Uhr geordnet (Bündel, nicht mehr als 1,50 m lang, Aste und Stämme nicht dicker als 12 cm) an den Straßenrand oder an den Bürgersteig gestellt werden.

Auf dem Wertstoffhof müssen nachfolgende Corona Regeln eingehalten werden:

–        Einfahrt nur nach Aufforderung
–        pro Fahrzeug maximal zwei Personen
–        keine Hilfestellung durch das Personal
–        das Fahrzeug darf nur auf Anweisung verlassen werden
–        Minderjährige dürfen das Fahrzeug nicht verlassen
–        Abstand zu anderen Kunden und Personal jederzeit mindestens 2 Meter
–        an jedem Container dürfen sich maximal zwei Personen gleichzeitig aufhalten
–        Abfälle möglichst vorsortiert anliefern, um kurzen Aufenthalt zu ermöglichen
–        Abfälle sind zügig abzuladen
–        Tragen von Mundschutz und Handschuhen wird empfohlen
–        Den Anweisungen des Personals ist jederzeit Folge zu leisten.

———————–

Die Firma PreZero Westfalen GmbH & Co. KG – Tel. 0800 88 66 666 ist für die Abfuhr der gelben Säcke zu den im Entsorgungskalender genannten Terminen zuständig. 

Sie können den <Entsorgungskalender 2020> bei uns herunterladen. Bitte beachten: Auch 2020 gibt es eine App für Mobiltelefone, die an das Herausstellen der Tonnen erinnert. Sie müssen diese App <herunterladen>.

“Sack, Tonne & Co.  Was entsorge ich wie?” – Ergänzendes Faltblatt <pdf> der Stadt Oelde zum Runterladen.

 

anlieferung Anlieferbare Abfälle und Preise
Welche Abfälle werden am Hof angenommen? Was kostet es?
der-wertstoffhof Der Wertstoffhof
Was bietet der Wertstoffhof? Und wie können die Abfälle abgegeben werden?
kalender Entsorgungskalender
Termine für die Leerung der Tonnen und Säcke. Jetzt auch für Ihr Smartphone.
recycling Warum Recycling?
Aus Abfällen werden wieder wertvolle Sekundär- rohstoffe – einfach mitmachen.